Ehevertrag – viele Vor- und wenige Nachteile

Auf eine strahlende Hochzeit folgen später oft erbitterte Scheidungskämpfe - ein rechtzeitig geschlossener Ehevertrag verhindert wenigstens unschönes Schachern um Unterhalt und Eigentum. Ein Ehevertrag klingt erst einmal nur wenig romantisch. Wer heiratet, ist sich schließlich sicher, dass die Ehe für immer hält. In der Realität klappt das allerdings nicht immer. Während und nach der Trennung kann es zu unangenehmen Situationen kommen: Wer bekommt das Haus oder die Wohnung – oder wie Lesen Sie mehr [...]

Empfohlener Artikel: Rosenkriege der Auslandsdeutschen

"Wenn die Ehe im Ausland in die Brüche geht, stehen deutsche Frauen oft vor dem Ruin. Denn der Partner, der die Arbeitsgenehmigung hat, besitzt im Ausland alle Rechte. Meist sind das nun mal die Männer." Der Artikel Die bitteren Rosenkriege der Auslandsdeutschen auf www.welt.de beschreibt eindringlich, was die Ehe betreffend im Ausland alles schief gehen kann und dass das internationale Familienrecht zunehmend an Bedeutung gewinnt . Immer mehr werden grenzüberschreitend Beziehungen eingegangen Lesen Sie mehr [...]

Das neue internationale Scheidungs-Unterhaltsrecht

Eine Übersicht über die Regelungen der EuEheVO, Rom III VO, EuUntVO & Haager Unterhaltsprotokoll Einleitung Immer mehr deutsche Ehepaare leben (überwiegend) im Ausland, und trennen sich. Gemischte (inter-)nationale Paare leben in Deutschland, und trennen sich - vielleicht geht einer von beiden zurück in sein Heimatland. Aber auch die vielen in Deutschland lebenden Paare mit (ausschließlicher oder auch zusätzlicher) ausländischer Staatsangehörigkeit trennen sich, bleiben hier, ziehen Lesen Sie mehr [...]